Menu

Logo Stiftung Uetendorfberg

info@stiftung-uetendorfberg.ch

Spenden

Über uns


Beeinträchtigungen in Sprache und Gehör spielen auch fast hundert Jahre nach der Gründung der Stiftung Uetendorfberg eine wichtige Rolle. Rund 60% der in der Institution lebenden Menschen sind von Gehörlosigkeit oder Schwerhörigkeit, in der Regel kombiniert mit weiteren Beeinträchtigungen, betroffen. Damit die Kommunikation gelingt, wird das Personal im Bereich der Gebärdensprache geschult. Rund 40% unserer Mitbewohnenden sind hörende Menschen mit verschiedensten anderen Beeinträchtigungen.

 

Kontakt / Spenden

Kontakt / Spenden